Herzlich Willkommen!



⚽️ Fußball 🤸‍♀️ Gymnastik 🧘‍♂️ Jedermänner 🎤 Sänger ⛷ Ski 🥌 Stockschießen 🏓 Tischtennis


Wir sind ein gemeinnütziger Sport- und Kultur-Verein aus der Stadt Remseck am Neckar.

 

Die Abteilungen des SKV Hochberg bieten Ihnen ein breites Angebot für jede Altersgruppe. Auf unserer Homepage informieren wir Sie über die jeweiligen Abteilungen.

 

Bei Fragen rund um den Verein stehen Ihnen unsere Ansprechpartner gerne zur Verfügung.

Darüber hinaus finden Sie wöchentlich im Remsecker Amtsblatt weitere Informationen. Zudem informieren wir Sie über unser Vereinsleben auch in den sozialen Medien.

Folgen Sie uns auf Facebook.

Folgen Sie uns auf Instagram.


News + Infos aus dem Verein

Mitgliederversammlung 2021

- 20. Januar 2021 -

Viele Gedanken haben wir uns im Vorstandsteam darüber gemacht, ob und wie eine Mitgliederversammlung (die eigentlich im ersten Quartal durchzuführen ist) abgehalten werden könnte.


Der Bundestag hatte in einem Gesetz vom 27.03.2020 (Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht) unter anderem auch vorübergehend Sonderregelungen zu Vorschriften des zivilrechtlichen Vereinsrechts vorgesehen. Das Gesetz enthält Erleichterungen für Vereine, um deren Handlungsfähigkeit während der Corona-Krise aufrechtzuerhalten. Die Sonderregelungen für Vereine sind zudem bis zum 31.12.2021 verlängert worden.


Durch die Sonderregelung wird bestimmt, dass alle Vereinsvorstände nunmehr bis zur Neuwahl im Amt bleiben, auch wenn die Satzung dies nicht vorsieht. Dadurch soll eine ordnungsgemäße Vertretung der Vereine für den Fall gesichert werden, dass eine entsprechende Satzungsregelung fehlt und die Amtszeiten von Vorstandsmitgliedern abzulaufen drohen. Insofern kann aufgrund der Corona-Krise keine Führungslosigkeit eines Vereins trotz auslaufender Amtszeiten und fehlender Neuwahl auftreten.


Wir denken, dass allen soweit klar sein dürfte, dass wir aktuell eine normale Mitgliederversammlung nicht durchführen können. Für die Möglichkeit, eine Mitgliedeversammlung online abzuhalten, haben wir uns dagegen entschieden, um durch diese Handlung nicht automatisch manche Mitglieder in Bezug auf ihre elektronische Korrespondenz auszugrenzen. Aus diesem Grund werden wir im ersten Quartal 2021 keine Mitgliederversammlung abhalten und werden die kommenden Entwicklungen im Hinblick der Corona-Pandemie abwarten. Selbstverständlich werden wir die Mitgliederversammlung frühstmöglich nachholen, sobald dies verschiedene Hygiene-Regeln zulassen.


Solltet Ihr als Mitglied Fragen haben, so stehen wir euch jederzeit gerne zur Verfügung. Kontaktiert uns einfach.


Wir wünschen euch für das Jahr 2021 alles erdenklich Gute und vor allem Gesundheit und stets Zufriedenheit.


Euer Vorstandsteam

- Tim Eckert, Walter Patz, Matthias Novotny, Diana Hauser, Stefan Riedlinger -


Gemeinsame Teamsache für den Ort Hochberg

- 11. Januar 2021 -

Am vergangenen Samstag hatte unser Premium Partner, die Lappe-Steiner GmbH, zusammen mit fleißigen Helfern aus unserem Verein gemeinsame Sache gemacht und die in Hochberg rausgestellten Weihnachtsbäume eingesammelt. Dabei wurde natürlich auch auf Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln geachtet.



Ein Voller Erfolg! Denn alle waren glücklich, dass hierfür kurzfristig geholfen werden konnte und nun die Weihnachtsbäume entsorgt sind. Dies zeigt, vor allem in Krisenzeiten, dass man gerade im Team vieles erreicht und sich gegenseitig hilft!


Der Verein bedankt sich bei der Lappe-Steiner GmbH, dass wir einen Teil des Erlöses als Spende erhalten.


Übungsleiterin mit C-Lizenz

- 03. November 2020 -

Wir gratulieren unserer Übungsleiterin Melanie Schön zur bestandenen Prüfung der Übungsleiter-C-Lizenz. 👏

 

Unter erschwerten Bedingungen und schwitzen bis zum Schluss, ob die Prüfung überhaupt stattfinden kann, hat sie die Prüfung mit Bravour bestanden.

 

Viel Freude und Spaß beim Turnen mit den Kindern!

 

Aufruf: Möchtest auch du eine Übungsleiter-Lizenz erwerben? Ganz egal in welchem Bereich. Im Turnen? Im Fußball? Dann melde dich bei uns. Gerne zeigen wir dir die verschiedenen Möglichkeiten und finanzieren dir die Ausbildung zur Lizenz!


Essen zur Abholung

- 02. November 2020 -

Corona sorgt leider dafür, dass seit heute die Restaurants vorerst bis Ende November wieder schließen müssen.

 

Dieses Mal im Lockdown bieten unsere Pächter vom Vereinsheim Essen zur Abholung an. Also unterstützt mit und bestellt ein Essen zu Abholung.


Die GWV aus Remseck wird neuer Exkusiv-Partner unseres Vereins

- 22. September 2020 -

 

"Mit dieser Unterstützung möchten wir das örtliche Vereinsleben und insbesondere die Jugendarbeit fördern und den eingeschlagenen Weg des SKV Hochberg weiter ermöglichen", so Peter Schaible, Geschäftsführer der GWV mbH aus Remseck.

 

SKV-Vorstandsvorsitzender Tim Eckert freut sich, "dass wir einen weiteren Partner an der Seite haben, der es uns ermöglicht, ein Zentrum für den Sport zu gestalten, dort sich Kinder und ganze Familien wohlfühlen."


Presseartikel in der neuen Ausgabe des Verbandsmagazin "SPORT in BW" des Württembergischen Landessportbund (WLSB)

- 17. September 2020 -


In der neuen Ausgabe des Verbandsmagazin des Württembergischen Landessportbund erschien ein großer Artikel über unser neues Sportgelände.


"Nun können die Bundesjugendspiele bei uns stattfinden, uns falls gewünscht, könnte auch der Sportunterricht im Freien gestaltet werden", erzählt der SKV-Vorstandsvorsitzend Tim Eckert.

Toll ist, dass der Sportunterricht am heutigen Tag tatsächlich bereits im Freien stattfindet.

 


Aufklärung - Wasseraustritt am neuen Sportgelände

- 16. September 2020 -

 

Liebe Mitglieder, liebe Hochberger Bürger,

wir möchten uns für die zahlreichen Hinweise/Anrufe zum Wasseraustritt am neuen Sportplatz bedanken. Es ist toll, dass viele Personen vor Ort ein wachsames Auge haben. Uns ist der Wasserfluss am neuen Sportplatz soweit bekannt und gerne möchten wir hiermit ein wenig aufklären, wie dieser zustande kommt.

 

Der neue Sportplatz ist ein Naturrasen, der ausgesät wurde. Durch die neue Beregnungsanlage hat der Platz ausgiebig Wasser bekommen. Dies war notwendig, da sonst die Rasensamen ausgetrocknet wären. Jedoch war noch keine Rasenwurzel vorhanden, die das Wasser hat aufnehmen können. Durch die Drainage des alten Platzes floss dann das Wasser durch ein Rohr in Richtung Waldweg. Keinem von uns war bekannt, dass dort noch ein altes Abwasserrohr existiert. Der Pfeil auf dem Bild soll die Stelle des Rohres darstellen, vor Ort kann man das Rohr im Gras erkennen.

 

Mit der Baufirma und mit der Stadt sind wir im Kontakt und werden den Wasserfluss weiterhin aufmerksam beobachten. Dieser sollte mit Ausbildung der Rasenwurzel ausbleiben.


Einweihung des neuen Sportgelände

- 15. September 2020 -

 

Heute konnte zusammen mit Herrn Oberbürgermeister Schönberger unser neues Sportgelände eingeweiht werden. Die neue Beregnungsanlage im bestehenden Rasenplatz, eine Sprintstrecke + Weitsprunggrube für die Bundesjugendspiele der Hochberger Grundschule, der Neubau des zweiten Rasenplatzes sowie neue Fuß- und Fahrwege zieren unser neugestaltetes Sportgelände.

 

"Mein Dank gilt der Stadtverwaltung, besonders dem Oberbürgermeister Schönberger und dem Ersten Bürgermeister Balzer, aber natürlich auch den Damen und Herren vom Gemeinderat, die allesamt das Projekt von Anfang an unterstützten. Ebenso möchte ich mich beim Württembergischen Landessportbund und bei all den vielen Spendern bedanken, die es uns ermöglichten, dieses Projekt zu realisieren. Jetzt wünschen wir uns, dass es viele so schöne Tage wie heute gibt, an denen wir diese tolle Anlage nutzen können und sich die Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen wohl fühlen.", freut sich SKV-Vorstandsvorsitzender Tim Eckert.


Presseartikel in der Ludwigsburger Kreiszeitung

- 08. September 2020 -


In der Ludwigsburger Kreiszeitung ist heute ein großer Artikel über unser neues Sportgelände erschienen. Mit der Anmerkung unseres Vorsitzenden, dass er keinen höheren Beitrag verlangen will. Leider wurde dies komplett aus dem Kontext gerissen.


Unser Defibrillator ist einsatzbereit

- 11. März 2020 -

 

"Natürlich hoffen wir, dass dieses Gerät niemals gebraucht wird. Dennoch sind wir froh, dass wir diesen modernen Defibrillator (gespendet zum Jubiläum vom DRK Ortsverein Hochberg) nun einsatzbereit haben. Wir wollen uns weiterentwickeln. Dazu gehört auch für die Sicherheit von aktiven Sportlern und Besuchern zu sorgen.", so unser Vorstandsvorsitzender Tim Eckert.


Unsere neue Umkleidekabine

- 10. März 2020 -

 

Nun sind in unserer neuen Umkleidekabine auch die Bänke montiert. Somit können sich unsere Fußballer und die Kinder der Gymnastikabteilung ganz bequem umziehen.

 

"Wir sind stolz darauf, dass nun auch diese Baustelle abgeschlossen ist. Unser Ziel ist es, für die Kinder ein tolles und modernes Sportgelände zu gestalten, sodass die Kinder Freizeitaktivitäten nutzen können, dort sie sich wohlfühlen. Denn Sport ist wertvoll für die Entwicklung eines Kindes.", so unser Vorstandsvorsitzender Tim Eckert.

 

Wir danken der Firma Lamelle Sonnenschutzsysteme aus Remseck für die eintägige Montage.


Der SKV Hochberg erhält die Sportplakette des Bundespräsidenten

- 15. September 2019 -

 

Die Sportplakette des Bundespräsidenten ist die höchste staatliche Auszeichnung für Turn- und Sportvereine in der Bundesrepublik Deutschland, welche für Vereine bestimmt ist, die langjähriges Wirken und besondere Verdienste um die Pflege und Entwicklung des Sports erworben haben.

 

Tim Eckert, SKV-Vorstandsvorsitzender, durfte die Auszeichung und die Sportplakette in Empfang nehmen, welche stellvertretend für das Ministerium durch Remsecks Oberbürgermeister Dirk Schönberger überreicht wurde.

 

"Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichung. Danke an den Bundespräsidenten, danke an das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg und danke an den Württembergischen Landessportbund. Zu verdanken ist diese besondere Auszeichung in erster Linie allen ehrenamtlichen Mitarbeitern, unseren Übungsleitern, Abteilungsleitern und Vorstandsmitgliedern, die sich seit Gründung des Vereins im Jahr 1919 über mehrere Generationen mit viel Engagement für die Entwicklung des Sports innerhalb des Vereins eingesetzt haben. Selbstverständlich versuchen wir auch zukünftig der Verantwortung gerecht zu werden, uns weiter zu entwickeln und die gesellschaftlichen Herausforderungen anzupacken.", so unser Vorstandsvorsitzender.