👍 Ihr Verein ein Remseck 💪 Für Jung bis Alt

⚽️ Fußball 🤸‍♀️ Gymnastik 🧘‍♂️ Jedermänner 🎤 Sänger ⛷ Ski 🥌 Stockschießen 🏓 Tischtennis

Wir sind ein gemeinnütziger Sport- und Kultur-Verein aus der Stadt Remseck am Neckar.

 

Die Abteilungen des SKV Hochberg bieten Ihnen ein breites Angebot für jede Altersgruppe. Auf unserer Homepage informieren wir Sie über die jeweiligen Abteilungen.

 

Bei Fragen rund um den Verein stehen Ihnen unsere Ansprechpartner gerne zur Verfügung.

Darüber hinaus finden Sie wöchentlich im Remsecker Amtsblatt weitere Informationen. Zudem informieren wir Sie über unser Vereinsleben auch in den sozialen Medien.

Folgen Sie uns auf Facebook.

Folgen Sie uns auf Instagram.


News + Infos aus dem Verein

Hier finden Sie alle News aus der Vergangenheit.

Bericht zum Ausflug der Ehrenamtlichen

- 16. Februar 2020 -

Am vergangenen Samstag machten sich die Helfer der Fußballabteilung auf nach Großaspach. Die 25 Teilnehmer, die vom SKV-Vorstand zum Drittligaspiel SG Sonnenhof Großaspach gegen den FC Hansa Rostock eingeladen wurden, trafen sich zu einem Weißwurstfrühstück zunächst im SKV-Vereinsheim.


Nach dieser Stärkung stand auch schon der Bus bereit, der uns sicher nach Großaspach brachte. Dort angekommen, genossen alle das herrliche Frühlingswetter an den Verpflegungsstellen rund um das Stadion. Pünktlich zum Anpfiff nahmen alle ihre Plätze ein. Dass das Spiel auf Grund der Tabellensituation der Gastgeber kein Zuckerschlecken werden würde war natürlich allen klar und so entwickelte sich ein recht zähes Spiel. Mit Halbzeitbier und Halbzeitrote kamen jedoch alle über die Runden und so sahen wir am Schluss die Niederlage der Gastgeber. Nach dem Spiel begaben wir uns zu Analysen und Fachgesprächen in das angrenzende Blockhaus.


Um 18 Uhr holte uns unser zuverlässiger Busfahrer Didi wieder ab und brachte uns sicher zurück ins SKV-Vereinsheim. Dort wurde der Tag gemütlich abgeschlossen. Ein sehr schöner Ausflug bei tollem Wetter und super Bedingungen. Vielen Dank nochmals an die Helfer der Fußballabteilung !!!


Bericht zur Jahreshauptversammlung 2020, Ausbau der Sportanlage im Jahr 2020 im Fokus

- 12. Februar 2020 -

 

Bei der diesjährigen Hauptversammlung des SKV Hochberg e.V. konnte der Vorstandsvorsitzende Tim Eckert im fast gefüllten SKV-Vereinsheim zahlreiche interessierte Vereinsmitglieder zur Jahreshauptversammlung 2020 begrüßen.

 

In seinem Bericht über das vergangene Jahr ging er vor allem auf die Jubiläumsveranstaltung anlässlich des 100-jährigen Vereinsjubiläums ein. „Vom Aufbau über die drei Veranstaltungstage bis hin zum Abbau kann man von einer perfekten Veranstaltung sprechen“, so die Worte von Tim Eckert. Der Verein gab an diesem Juliwochenende ein harmonisches Bild ab und konnte somit zahlreiche Interessierte für sich gewinnen. Ein besonderes Lob ging an alle Mitglieder, die mit ihren zahlreichen Arbeitseinsätzen ein solches Fest erst ermöglicht haben. Darüber hinaus berichtete Tim Eckert über den Einbau der Beregnungsanlage für den Rasenplatz und weitere Maßnahmen im Jahr 2020. Für das laufende Jahr stehen der Umbau des Hartplatzes zu einem Rasentrainingsplatz sowie der Umbau der Umkleidekabinen im Vordergrund.

 

Nachfolgend blickte das Vorstandsmitglied Stefan Riedlinger, verantwortlich für den Bereich Öffentlichkeitsarbeit, auf die Veranstaltungen des Jahres 2019 und stellte die geplante Veranstaltungen für das aktuelle Jahr vor. Besonders erwähnte er „die durchgehend tolle Bereitschaft der Mitglieder bei Events mitzuhelfen und so die Gemeinschaft beim SKV zu fördern“.

 

Urte Weinfurter, stellv. Vorstandsvorsitzende und Kassiererin, berichtete über die finanzielle Situation und konnte dabei feststellen, dass „der SKV ein gesunder und für die Zukunft gewappneter Verein sei“.

 

Nach den Berichten der Kassenprüfer und der Abteilungsleiter wurde der komplette Vorstand von den Mitgliedern entlastet. Bei den Neuwahlen kam es zu einer Änderung. Die ausscheidende stellv. Vorstandsvorsitzende Urte Weinfurter, die dem Verein als Kassiererin erhalten bleibt, wird durch Walter Patz ersetzt.

 

Im Anschluss verabschiedeten die Mitglieder den Haushaltplan für das Jahr 2020 einstimmig. Unter dem Punkt Verschiedenes diskutierten der Vereinsvorstand und die Mitglieder über die weitere Ausrichtung des SKV in den kommenden Jahren. Viele Meinungen wurden gebündelt, so dass der Vereinsvorstand und die Ausschussmitglieder in weiteren Sitzungen Lösungen finden werden.

 

Nach knapp drei Stunden schloss Tim Eckert eine harmonische und engagierte Jahreshauptversammlung auf der deutlich wurde, dass sich die SKV-Mitglieder für den Verein interessieren und zusammen mit der Vereinsführung die Zukunft gestalten wollen.


Unser neues Sportgelände

- 24. Januar 2020 -


"Helfen Sie mit, dass Kinder sämtliche Möglichkeiten für eine sportliche Förderung erhalten, denn Kinder sind die Zukunft jeder Gesellschaft. Eine sportliche Heimat und eine dadurch verbundene sportliche Förderung hilft, dass Kinder "von der Straße wegkommen" oder auch aus der Wohnung gezogen werden. Zudem trägt die Bewegung erheblich zu einer gesunden körperlichen, geistigen und psychosozialen Entwicklung der Kinder bei. Lassen Sie uns in eine Alternative zu Fernsehen, Online-Spiele oder Spielekonsolen sowie Computer investieren.", so SKV-Vorstandsvorsitzender Tim Eckert.

 

Liebe Mitglieder, liebe Fans, nun ist es soweit, der 50 Jahre alte Fußball-Hartplatz, der im Besitz des Vereins ist, wird saniert. Wir bauen einen neuen modernen Fußball-Rasenplatz, der generell vielfältig genutzt werden kann. In diesem Zug wird auch eine Sprintstrecke zur Ausrichtung der Bundesjugendspiele gebaut. Damit haben die Kinder von der Grundschule Hochberg ein modernes Sportgelände vor Ort. Ebenso werden ein Fahrweg zum Sportgelände sowie Fußwege um die Plätze herum angelegt. Bereits im Jahr 2019 wurde auf dem bestehenden Rasenplatz eine vollautomatisierte Beregnungsanlage eingebaut. Mit diesen Baumaßnahmen hat der Verein ab diesem Sommer '20 ein top modernes Sportgelände.

 

Für dieses große Vorhaben können wir jedoch immer noch viele Unterstützer gebrauchen. Es gibt Spendenfelder, die auch Sie erwerben können. Insgesamt sollen 936 Felder zu je 50,- Euro vergeben werden. Sie können 1 Feld zu 50,- Euro erwerben oder auch einfach mehrere Felder zu je 50,- Euro spenden. Am Ende wollen wir eine große Tafel ("Die Unterstützer des neuen Sportgeländes") mit allen Unterstützern des neuen Sportgeländes dauerhaft am Vereinsgebäude aufbauen. Sie können uns zu diesem Projekt per Überweisung eine einmalige Spende zukommen lassen.

 

Das Spendenkonto des Vereins lautet:

Kontoinhaber: SKV Hochberg e.V.

IBAN: DE97 6049 0150 0862 9206 12

Betrag: je Feld 50,- Euro

Verwendungszweck: Spende Hartplatz

 

Selbstverständlich erhalten Sie dann nach Eingang der Spende eine Spendenbescheinigung.

 

Euer Vorstandsteam

- Tim Eckert, Urte Weinfurter, Matthias Novotny, Stefan Riedlinger, Diana Hauser -


Mini-Hopser als neues Vereinsangebot

- 23. Januar 2020 -

 

Ab dem 10. Februar haben wir für Sie ein neues Vereinsangebot. Mini-Hopser ist beim SKV geboren! Alle Kinder im Alter von 1 - 2 Jahren können teilnehmen.

Die Kinder turnen gemeinsam mit ihrer Begleitperson – Mutter, Vater, Oma, Opa, Tante... – die während der gesamten Stunde die Aufsichtspflicht hat.

Bei den Mini-Hopsern können die Kinder, die gerade laufen gelernt haben oder aber auch noch krabbeln, zusammen mit ihren Eltern in den aufgebauten Bewegungslandschaften nach Herzenslust spielen, singen, turnen, klettern und rumtoben. Hier sollen Kinder in erster Linie ihrem Bewegungsdrang nachgehen dürfen. Sie lernen mit viel Spaß ihren Körper kennen und werden mutiger, geschickter und selbstbewusster. Durch Einsatz vielseitig nutzbarer Kleingeräte wie Bälle, Seile, Tücher, etc. ..., können sie ihrer Kreativität freien Lauf lassen und ihren Bewegungsdrang stillen. Im Vordergrund steht das freie Spielen.

 

Alle Kinder von 1 - 2 Jahren sind herzlich eingeladen, mit ihren Mamas und Papas bei den Minihopsern teilzunehmen. Wir treffen uns ab 10. Februar 2020 jeden Montag außerhalb der Schulferien von 9.15 Uhr bis 10.15 Uhr im Anbau des SKV Vereinsheims.

 

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, schauen Sie mit Ihrem Kind doch einfach mal bei uns vorbei!


Wir haben jetzt einen Defibrillator

- 12. Dezember 2019 -

 

Im Rahmen unseres diesjährigen 100-jährigen Jubiläums bekamen wir vom Ortsverein Hochberg des Deutschen Roten Kreuzes einen Defibrillator überreicht.

"Zu diesem großen Jubiläum mussten wir uns etwas spezielles einfallen lassen. Da kamen wir schnell auf die Idee, den SKV bei der Anschaffung eines Defibrillator zu unterstützen. Denn die Entwicklung des Vereins ist äußerst positiv. Da sollte in einem SPORTverein auch die medizinische Versorgung stimmen.", so Walter Patz, Vorsitzender des DRK Ortsverein Hochberg.

Der SKV-Vorstandsvorsitzender, Tim Eckert, ist über die Unterstützung sehr glücklich: "Ein tolles Geschenk unseres langjährigen Partners. Vor vielen Jahren noch hatte man uns regelmäßig mit einer ganzen DRK-Mannschaft bei den Dorfmeisterschaften medizinisch unterstützt, nun sind wir auch technisch top ausgestattet. Hoffentlich müssen wir dieses Gerät nie benutzen, dennoch hilft uns dies, unsere Entwicklung weiter voranzuschreiten und eine moderne Sportstätte zu gestalten. Vielen Dank an das DRK!".


Der SKV Hochberg erhält die Sportplakette des Bundespräsidenten

- 15. September 2019 -

 

Die Sportplakette des Bundespräsidenten ist die höchste staatliche Auszeichnung für Turn- und Sportvereine in der Bundesrepublik Deutschland, welche für Vereine bestimmt ist, die langjähriges Wirken und besondere Verdienste um die Pflege und Entwicklung des Sports erworben haben.

 

Tim Eckert, SKV-Vorstandsvorsitzender, durfte die Auszeichung und die Sportplakette in Empfang nehmen, welche stellvertretend für das Ministerium durch Remsecks Oberbürgermeister Dirk Schönberger überreicht wurde.

 

"Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichung. Danke an den Bundespräsidenten, danke an das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg und danke an den Württembergischen Landessportbund. Zu verdanken ist diese besondere Auszeichung in erster Linie allen ehrenamtlichen Mitarbeitern, unseren Übungsleitern, Abteilungsleitern und Vorstandsmitgliedern, die sich seit Gründung des Vereins im Jahr 1919 über mehrere Generationen mit viel Engagement für die Entwicklung des Sports innerhalb des Vereins eingesetzt haben. Selbstverständlich versuchen wir auch zukünftig der Verantwortung gerecht zu werden, uns weiter zu entwickeln und die gesellschaftlichen Herausforderungen anzupacken.", so unser Vorstandsvorsitzender.


Fertigstellung der Beregnungsanlage

- 2. Mai 2019 -


Was lange währt, wird endlich gut. Das Ergebnis war die Mühe wert. Seit dem heutigen Tag läuft nun die automatisierte Beregnungsanlage auf unserem Fußballplatz. So können unsere Sportler sicherlich bald auf einem klasse Fußballplatz trainieren und spielen.


Wir suchen Sie ⛷🏂🎿

- 25. März 2019 -

 

Seit 2017 haben wir eine neu gegründete Ski-Abteilung. Leider haben wir bisher die Abteilung noch nicht aktiv gestalten können, da viele andere Aufgaben anstanden. Wenn Sie gerne Ski oder Snowboard fahren und Lust haben in einem funktionierenden Verein eine Ski-Abteilung aufzubauen, dann dürfen Sie sich jederzeit gerne bei uns melden.


Line Dace neu im Vereinsangebot

- 10. Dezember 2018 -

 

Seit Januar 2019 bieten wir Ihnen ein neues Programm. Line Dance. Immer donnerstags von 20 Uhr bis 22 Uhr. Unsere Line-Dance-Gruppe ist für alle SKV-Mitglieder offen.

 

Line Dance ist eine Tanzform, bei der man alleine, ohne Partner, in Reihen und Linien vor- und nebeneinander tanzt. Die Tänze sind passend zur Musik choreografiert und werden heute nicht nur auf Country Musik, sondern auch auf aktuelle Lieder aus den Charts getanzt. Wir freuen uns nun auf viele neue tanzbegeisterte Frauen und Männer, die ein neues Hobby suchen oder Linedancer, die künftig gerne bei uns mittanzen möchten! Mehr Informationen finden Sie hier.


Wir haben den Ehrenamtspreis 2017 des Württembergischen Fußballverband (wfv) gewonnen

- 17. November 2017 -

 

Der SKV Hochberg hat den diesjährigen Ehrenamtspreis des wfv gewonnen. Im Rahmen einer Veranstaltung wurde uns dieser Preis verliehen.

 

"Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung. Jeder Ehrenamtliche bei uns im Verein hat dabei seinen Anteil. Bleibt dabei! Denn nur mit engagierten Ehrenamtlichen können wir für die Gesellschaft einen Mehrwert bieten. Das Preisgeld findet mit Sicherheit einen guten Platz bei unserer Jugend. Denn sie ist die Zukunft des SKV.", so SKV-Vorsitzender Tim Eckert.