News + Infos aus dem Verein

Traditioneller Kinderfasching am 25. Februar 2020

- 16. Februar 2020 -

Auch in diesem Jahr startet am Faschingsdienstag (25. Februar) der legendäre Kinderfasching um 14.14 Uhr in der Hochberger Bürgerhalle!

 

Alle Kinder aus Remseck und der Umgebung sind eingeladen, sich zu verkleiden und einen Nachmittag mit jeder Menge Spaß zu erleben. Denn ab 14.14 Uhr schallt es wieder „Narri-Narro“ aus den Lautsprechern in der Bürgerhalle Hochberg.

 

Wie jedes Jahr gibt es viele tolle Spiele und fetzige Faschingsmusik vom DJ. Genießt den Nachmittag mit euren Freunden, mit ganz viel Spaß und Freude beim SKV Hochberg.

 

Für Essen und Getränke ist gesorgt. Wir freuen uns auf Euch!


Bericht zum Ausflug der Ehrenamtlichen

- 16. Februar 2020 -

Am vergangenen Samstag machten sich die Helfer der Fußballabteilung auf nach Großaspach. Die 25 Teilnehmer, die vom SKV-Vorstand zum Drittligaspiel SG Sonnenhof Großaspach gegen den FC Hansa Rostock eingeladen wurden, trafen sich zu einem Weißwurstfrühstück zunächst im SKV-Vereinsheim.


Nach dieser Stärkung stand auch schon der Bus bereit, der uns sicher nach Großaspach brachte. Dort angekommen, genossen alle das herrliche Frühlingswetter an den Verpflegungsstellen rund um das Stadion. Pünktlich zum Anpfiff nahmen alle ihre Plätze ein. Dass das Spiel auf Grund der Tabellensituation der Gastgeber kein Zuckerschlecken werden würde war natürlich allen klar und so entwickelte sich ein recht zähes Spiel. Mit Halbzeitbier und Halbzeitrote kamen jedoch alle über die Runden und so sahen wir am Schluss die Niederlage der Gastgeber. Nach dem Spiel begaben wir uns zu Analysen und Fachgesprächen in das angrenzende Blockhaus.


Um 18 Uhr holte uns unser zuverlässiger Busfahrer Didi wieder ab und brachte uns sicher zurück ins SKV-Vereinsheim. Dort wurde der Tag gemütlich abgeschlossen. Ein sehr schöner Ausflug bei tollem Wetter und super Bedingungen. Vielen Dank nochmals an die Helfer der Fußballabteilung !!!


Unser neues Sportgelände

- 24. Januar 2020 -


"Helfen Sie mit, dass Kinder sämtliche Möglichkeiten für eine sportliche Förderung erhalten, denn Kinder sind die Zukunft jeder Gesellschaft. Eine sportliche Heimat und eine dadurch verbundene sportliche Förderung hilft, dass Kinder "von der Straße wegkommen" oder auch aus der Wohnung gezogen werden. Zudem trägt die Bewegung erheblich zu einer gesunden körperlichen, geistigen und psychosozialen Entwicklung der Kinder bei. Lassen Sie uns in eine Alternative zu Fernsehen, Online-Spiele oder Spielekonsolen sowie Computer investieren.", so SKV-Vorstandsvorsitzender Tim Eckert.

 

Liebe Mitglieder, liebe Fans, nun ist es soweit, der 50 Jahre alte Fußball-Hartplatz, der im Besitz des Vereins ist, wird saniert. Wir bauen einen neuen modernen Fußball-Rasenplatz, der generell vielfältig genutzt werden kann. In diesem Zug wird auch eine Sprintstrecke zur Ausrichtung der Bundesjugendspiele gebaut. Damit haben die Kinder von der Grundschule Hochberg ein modernes Sportgelände vor Ort. Ebenso werden ein Fahrweg zum Sportgelände sowie Fußwege um die Plätze herum angelegt. Bereits im Jahr 2019 wurde auf dem bestehenden Rasenplatz eine vollautomatisierte Beregnungsanlage eingebaut. Mit diesen Baumaßnahmen hat der Verein ab diesem Sommer '20 ein top modernes Sportgelände.

 

Für dieses große Vorhaben können wir jedoch immer noch viele Unterstützer gebrauchen. Es gibt Spendenfelder, die auch Sie erwerben können. Insgesamt sollen 936 Felder zu je 50,- Euro vergeben werden. Sie können 1 Feld zu 50,- Euro erwerben oder auch einfach mehrere Felder zu je 50,- Euro spenden. Am Ende wollen wir eine große Tafel ("Die Unterstützer des neuen Sportgeländes") mit allen Unterstützern des neuen Sportgeländes dauerhaft am Vereinsgebäude aufbauen. Sie können uns zu diesem Projekt per Überweisung eine einmalige Spende zukommen lassen.

 

Das Spendenkonto des Vereins lautet:

Kontoinhaber: SKV Hochberg e.V.

IBAN: DE97 6049 0150 0862 9206 12

Betrag: je Feld 50,- Euro

Verwendungszweck: Spende Hartplatz

 

Selbstverständlich erhalten Sie dann nach Eingang der Spende eine Spendenbescheinigung.

 

Euer Vorstandsteam

- Tim Eckert, Urte Weinfurter, Matthias Novotny, Stefan Riedlinger, Diana Hauser -


Mini-Hopser als neues Vereinsangebot

- 23. Januar 2020 -

 

Ab dem 10. Februar haben wir für Sie ein neues Vereinsangebot. Mini-Hopser ist beim SKV geboren! Alle Kinder im Alter von 1 - 2 Jahren können teilnehmen.

Die Kinder turnen gemeinsam mit ihrer Begleitperson – Mutter, Vater, Oma, Opa, Tante... – die während der gesamten Stunde die Aufsichtspflicht hat.

Bei den Mini-Hopsern können die Kinder, die gerade laufen gelernt haben oder aber auch noch krabbeln, zusammen mit ihren Eltern in den aufgebauten Bewegungslandschaften nach Herzenslust spielen, singen, turnen, klettern und rumtoben. Hier sollen Kinder in erster Linie ihrem Bewegungsdrang nachgehen dürfen. Sie lernen mit viel Spaß ihren Körper kennen und werden mutiger, geschickter und selbstbewusster. Durch Einsatz vielseitig nutzbarer Kleingeräte wie Bälle, Seile, Tücher, etc. ..., können sie ihrer Kreativität freien Lauf lassen und ihren Bewegungsdrang stillen. Im Vordergrund steht das freie Spielen.

 

Alle Kinder von 1 - 2 Jahren sind herzlich eingeladen, mit ihren Mamas und Papas bei den Minihopsern teilzunehmen. Wir treffen uns ab 10. Februar 2020 jeden Montag außerhalb der Schulferien von 9.15 Uhr bis 10.15 Uhr im Anbau des SKV Vereinsheims.

 

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, schauen Sie mit Ihrem Kind doch einfach mal bei uns vorbei!


Mitgliederversammlung 2020

- 05. Januar 2020 -

 

Liebe Mitglieder, wir laden Euch recht herzlich zur diesjährigen Jahreshauptversammlung ein. Diese findet am Freitag, den 7. Februar 2020, um 19.00 Uhr in unserem Vereinsheim statt.

 


Die vorläufige Tagesordnung lautet:

1. Eröffnung und Begrüßung

2. Bericht des Vorstandsvorsitzenden / Rückblick auf's Jubiläumsjahr 2019 / Ausblick 2020
3. Bericht Öffentlichkeitsarbeit von einem weiteren Vorstandsmitglied

4. Bericht der Kassiererin und Kassenprüfer

5. Berichte der Abteilungsleiter

6. Aussprachen zu den Punkten 2 bis 5

7. Entlastungen

8. Neuwahlen


    a) Stellv. Vorsitzende(r)


    b) Kassier/erin
    c) Kassenprüfer


    d) Vereinsausschuss


9. Anträge


    a) Haushaltsplan 2020

10. Verschiedenes

 

Kommt vorbei, informiert euch über das Vereinsleben und gestaltet aktiv die Zukunft des Vereins. Anträge zur Tagesordnung der diesjährigen Versammlung können alle Mitglieder bis zum Freitag, den 24. Januar 2020, beim Vorstand schriftlich einreichen. Entweder per Post an die Vereinsadresse (Waldallee 70, 71686 Remseck) oder per E-Mail an vorstand@skv-hochberg.de!

 

Euer Vorstandsteam

- Tim Eckert, Urte Weinfurter, Matthias Novotny, Stefan Riedlinger, Diana Hauser -


WIR SIND DABEI - 37. Sindelfinger Hallenfußball-Gala 2019/2020

- 20. Dezember 2019 -

 

Liebe Mitglieder, liebe Fans, liebe Unterstützer, wir die SG Hochberg/Hochdorf Fussball-Aktive sind am 28.12.2019 bei der 37. Sindelfinger Hallenfußball-Gala vertreten. Es wird jedoch kein normales Fußballturnier für uns sein, da wir gemeinsam mit euch, mit einem gemieteten Bus nach Sindelfingen fahren werden.

Treffpunkt ist am 28.12.2019 um 11:45 Uhr am Sportplatz in Hochberg (Parkplatz). Abfahrt des Busses wird um ca. 12:30 Uhr sein. (Für Getränke im Bus wird gesorgt, Getränkespenden sind immer Willkommen). Die Kosten für den Bus belaufen sich auf 12€/Person + Eintritt Glaspalast ca. 4€/Person (Eintritt vor Ort zahlen).


Jeder Einzelne von euch ist herzlich Eingeladen uns zu begleiten und zu unterstützen. Natürlich wird der Spaß im Vordergrund stehen. Um unseren Verein tatkräftig zu unterstützen, würden wir uns darüber freuen, wenn jeder etwas Rotes tragen würde (T-Shirt, Pulli etc.). Unsere Spieler werden es dann hoffentlich den Stars wie Sami Khedira, Mesut Özil, Nuri Sahin und vielen mehr, die schon in ihrer Jugend auf dem heiligen Kunstrasen in Sindelfingen gezaubert haben, gleichmachen.


Der Bus wird uns nach dem Turnier wieder nach Remseck zurückfahren. Aber da es ein fußballerischer Feiertag für alle werden soll, wird der Bus uns nicht einfach nur wieder nach Hause fahren, sondern Endstation wird sein, die bekannte und beliebte Cocktail Bar One bei Kosta in Neckargröningen. Beim „gemütlichen“ Zusammensein werden wir den hoffentlich erfolgreichen und lustigen Tag bei einer Tasse Tee oder einem Glas Wasser ausklingen lassen.


Falls dich das alles reizt die nachweihnachtlichen Tagen sinnvoll zu nutzen, dann würden wir die SG Hochberg/Hochdorf Fußball-Aktive uns sehr darüber freuen, wenn du uns begleitest.


Natürlich dürft ihr die Chance an dem Tag auch nutzen, uns Spieler und Betreuer besser kennen zu lernen, sodass wir in Zukunft öfter solche Veranstaltungen GEMEINSAM unternehmen können.


Wenn du uns begleiten möchtest, dann melde dich einfach bis zum 26.12.2019 per WhatsApp oder SMS bei folgendem Kontakt an. Dann bitte am o.g. Treffpunkt pünktlich erscheinen. Natürlich seid ihr auch gerne gesehen, falls ihr euch privat auf den Weg nach Sindelfingen machen wollt.


Anmeldung bei:

Marius Riedlinger

Mobil 0162 / 2477628


Unser sportliches Ziel wird natürlich sein so weit wie möglich in dem Turnier zu kommen. Mit eurer tatkräftigen Unterstützung kommen wir dem Ganzen ein Stück näher.


Bis dahin wünschen wir, die SG Hochberg/Hochdorf Fussball-Aktive, euch und euren Familien ein schönes und erholsames Weihnachtsfest! 🎄🤶


Eure SG Hochberg/Hochdorf Fussball-Aktive


Anbei noch der Spielplan:

15:37 Uhr - 1.FC Röthenbach vs. SG Hochberg/Hochdorf

16:32 Uhr - SG Hochberg/Hochdorf vs. SV N.K. Croatia Karlsruhe

17:16 Uhr - VfB Bösingen U19 vs. SG Hochberg/Hochdorf

17:55 Uhr - Erster Gruppe 23 vs. Zweiter Gruppe 24
18:06 Uhr - Erster Gruppe 24 vs. Zweiter Gruppe 23
18:45 Uhr - Sieger Halbfinale 1 vs. Sieger Halbfinale 2
Der Sieger aus dem Finale qualifiziert sich für das Hauptturnier in Gruppe I3


Wir haben jetzt einen Defibrillator

- 12. Dezember 2019 -

 

Im Rahmen unseres diesjährigen 100-jährigen Jubiläums bekamen wir vom Ortsverein Hochberg des Deutschen Roten Kreuzes einen Defibrillator überreicht.

"Zu diesem großen Jubiläum mussten wir uns etwas spezielles einfallen lassen. Da kamen wir schnell auf die Idee, den SKV bei der Anschaffung eines Defibrillator zu unterstützen. Denn die Entwicklung des Vereins ist äußerst positiv. Da sollte in einem SPORTverein auch die medizinische Versorgung stimmen.", so Walter Patz, Vorsitzender des DRK Ortsverein Hochberg.

Der SKV-Vorstandsvorsitzender, Tim Eckert, ist über die Unterstützung sehr glücklich: "Ein tolles Geschenk unseres langjährigen Partners. Vor vielen Jahren noch hatte man uns regelmäßig mit einer ganzen DRK-Mannschaft bei den Dorfmeisterschaften medizinisch unterstützt, nun sind wir auch technisch top ausgestattet. Hoffentlich müssen wir dieses Gerät nie benutzen, dennoch hilft uns dies, unsere Entwicklung weiter voranzuschreiten und eine moderne Sportstätte zu gestalten. Vielen Dank an das DRK!".


Gratulation an unsere Fußball C-Jugend

- 17. November 2019 -

 

Geschafft!!! Nach einem hart umkämpften Spiel siegte unsere C-Jugend letztendlich verdient gegen die Spielgemeinschaft Steinheim / Erdmannhausen nach 0:1-Rückstand mit 4:2 (1:1).

Nach ausgeglichenem Beginn, ging der Gast früh mit 1:0 in Führung. Kurz vor der Halbzeit gelang uns nach einem Eckball aber noch der Ausgleichstreffer durch Simon Drottleff. Direkt nach Wiederanpfiff erzielten wir durch eine starke Einzelleistung von Philipp Kessler das 2:1. Das Spiel war gedreht. Durch zwei Fernschüsse von Noah Jöst und Felix Klingler wurde das Ergebnis auf 4:1 hochgeschraubt. Kurz vor Schluss kassierten wir durch einen Foulelfmeter noch das zweite Gegentor. Der Sieg, die Meisterschaft und der Aufstieg waren uns aber nicht mehr zu nehmen. Danach war nur noch Jubeln und Feiern angesagt. Gerüchteweise feierte der ein oder andere sehr, sehr lange …

 

Wenn das Ganze mehr ist als die Summe seiner Teile, dann ist da eine Mannschaft auf dem Platz. Wenn diese Mannschaft im entscheidenden Spiel dann vor mehr als 120 Zuschauern spielen darf, dann spricht das für ein funktionierendes Vereinsleben. Und wenn dieses entscheidende Spiel mit Sieg, Aufstieg und Meisterschaft gekrönt wird, dann ist das ein Sommermärchen an einem tristen Novembernachmittag. Genau dafür möchten wir uns bedanken.

 

Als allererstes bei den Spielern, die mit Leidenschaft und Mannschaftsgeist diesen tollen Erfolg erreicht haben. Dazu zählen alle 19 Spieler aus unserem Kader, auch die, die alters-, krankheits- oder verletzungsbedingt nicht mitspielen konnten. Wir möchten uns bedanken bei unseren Zuschauern, die uns eine unheimlich tolle und motivierende Kulisse boten. Bedanken möchten wir uns auch bei den Sponsoren Fa. Polet (Heizungsbau) und DrumKey (Partýmusik) die sich großzügig an den Meister-T-Shirts beteiligt haben. Ebenso bedanken möchten wir uns bei Bianca, Julia und Uwe, die sich um die Bewirtung gekümmert haben. Darüber hinaus möchten wir uns bei denjenigen bedanken, die nicht namentlich genannt werden möchten. Toll fanden wir es auch, dass unsere Aktiven und unser Vorstand ebenfalls unter den Zuschauern waren.

Alles im allen ein Tag, der uns einmal mehr gezeigt hat, warum wir uns als kleine Jungs in dieses Spiel verliebt haben und diese Liebe bis heute anhält.


Wem es gefallen hat, der kann gerne unsere Spiele zukünftig in seine Wochenendplanung einbauen. Dazu einfach in den Spielplan schauen – in den Spielplan der Leistungsstaffel.


Trainerlehrgang vom Württembergischen Fußballverband (wfv) bei uns in Hochberg

- 23. September 2019 -

 

Vergangene Woche hieß es von Donnerstag bis Sonntag - lernen! An diesen vier Tagen fand bei uns in Hochberg ein Basis-Trainerlehrgang vom Württembergischen Fußballverband (wfv) statt. Insgesamt 30 Teilnehmer, davon 8 Trainer von unserem SKV, haben teilgenommen, sich engagiert und fortgebildet.


"Toll! Nur mit engagierten Personen lebt ein Verein. Daher investieren wir gerne in die Ausbildung unserer Trainer und bezahlen die Fortbildungskosten in allen Trainerbereichen, auch in anderen Abteilungen. Aktuell ist nämlich auch ein neuer Trainer aus der Tischtennisabteilung kurz vor dem Abschluss der C-Lizenz und in der Gymnastikabteilung bilden sich auch wieder Übungsleiter weiter", so Tim Eckert, SKV-Vorstandsvorsitzender.


Der SKV Hochberg erhält die Sportplakette des Bundespräsidenten

- 15. September 2019 -

 

Die Sportplakette des Bundespräsidenten ist die höchste staatliche Auszeichnung für Turn- und Sportvereine in der Bundesrepublik Deutschland, welche für Vereine bestimmt ist, die langjähriges Wirken und besondere Verdienste um die Pflege und Entwicklung des Sports erworben haben.

 

Tim Eckert, SKV-Vorstandsvorsitzender, durfte die Auszeichung und die Sportplakette in Empfang nehmen, welche stellvertretend für das Ministerium durch Remsecks Oberbürgermeister Dirk Schönberger überreicht wurde.

 

"Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichung. Danke an den Bundespräsidenten, danke an das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg und danke an den Württembergischen Landessportbund. Zu verdanken ist diese besondere Auszeichung in erster Linie allen ehrenamtlichen Mitarbeitern, unseren Übungsleitern, Abteilungsleitern und Vorstandsmitgliedern, die sich seit Gründung des Vereins im Jahr 1919 über mehrere Generationen mit viel Engagement für die Entwicklung des Sports innerhalb des Vereins eingesetzt haben. Selbstverständlich versuchen wir auch zukünftig der Verantwortung gerecht zu werden, uns weiter zu entwickeln und die gesellschaftlichen Herausforderungen anzupacken.", so unser Vorstandsvorsitzender.


100 Jahre SKV Hochberg

- 27. Mai 2019 -

 

Unser großes Vereinsjubiläum steht an. 100 Jahre SKV Hochberg. Kommen Sie vorbei uns feiern Sie mit uns.

Was es sonst noch gibt?

👉 Auftritte unserer Gymnastik-Abteilung

👉 Foodtrucks für abwechslungsreiches Essen

👉 Kinderporgramm Samstag und Sonntag


Fertigstellung unseres Vorgarten

- 24. Mai 2019 -

 

Nun wurden die letzten Kleinigkeiten erledigt, unser Vorgarten ist nun komplett fertiggestellt. Wir hoffen es gefällt Ihnen. Schauen Sie doch einfach vorbei.


DFB-Mobil beim SKV Hochberg

- 22. Mai 2019 -

 

Tolles Event beim SKV! Wie wecke ich Begeisterung im Kinder- und Jugendtraining? Wie kann ein Verein auf den demographischen Wandel reagieren? Wie kann ein Verein die Intergration im Fußballsport vorantreiben?

 

Auf all das – und noch viel mehr – versucht der Deutsche Fußball Bund (DFB) mit seinem DFB-Mobil uns als Verein eine Antwort zu geben. 30 Stück gibt es davon deutschlandweit – am 22.05.2019 war eines davon bei uns beim SKV Hochberg.

 

Zwei lizensierte DFB-Trainer hielten mit unserer C-Jugend (Jahrgang 2004 und 2005) eine Demo-Trainingseinheit ab. Eingeladen zum Zuschauen und Lernen waren alle Trainer der Spielgemeinschaft SG Hochberg/Hochdorf. Hiervon wurde zahlreich Gebrauch gemacht. Alle Jugendmannschaften des SKV waren vertreten. Auch die Aktiven waren durch ihren Trainer vertreten.


Das Demo-Training bestand aus zwei Bausteinen:


1. Praxistipps für ein attraktives Kinder- und Jugendtraining:

  • Im Mittelpunkt der praktischen Demonstration stand die einfache Organisation und Durchführung eines entwicklungsgerechten Trainings für Jungen und Mädchen.
  • Entscheidend hierbei: Die Vereinstrainer wurden aktiv in das Demonstrationstraining eingebunden und ihre Fragen unmittelbar beantwortet.

2. Informationen zu aktuellen Themen des Fußballs:

  • Im Anschluss an die Praxiseinheit konnten die Trainer nochmals konkrete Fragen stellen und Anmerkungen geben.
  • Zudem wurde veranschaulicht, welche Wege der SKV Hochberg bzw. die Spielgemeinschaft SG Hochberg/Hochdorf gehen können, um seine Trainer und Übungsleiter weiter zu qualifizieren und das Trainingsangebot für die Kinder, Jugendlichen und Aktiven weiter zu verbessern.

Insgesamt war das eine gelungene Veranstaltung, die auf viel Zustimmung aller Beteiligten traf und gerne wiederholt werden kann.


Vereinsmeisterschaften im Tischtennis

- 23. Mai 2019 -

 

Ein Highlight im Jahresprogramm der Tischtennisabteilung ist immer die Vereinsmeisterschaft, die jedes Jahr nach dem Ende der Punktrunde stattfindet. Dieses Mal wurden die Einzel am Samstag, den 4. Mai ausgespielt. Die Doppelausspielung fand schon am Freitag 3. Mai statt, hier siegte das Doppel Scholl/Hutt gegen Freiberg/Hoferer.

 

Am Samstag, bei der Ausspielung der Einzel, gelang es den Favoriten erwartungsgemäß sich an den vorderen Plätzen der Spielgruppen zu positionieren. Die beiden Erstplatzierten der einzelnen Spielgruppen erreichten das Viertelfinale, wo es dann im KO-System weiter ging, bis die Finalisten feststanden.

 

Bei den Jungen konnte sich Felix Hutt gegen Yannick Dressel im Finale behaupten. Sie zeigten sehr offensives Tischtennis und ernteten viel Befall für ihr Spiel. Dritter wurde Joshua Samuelsen.

 

Vereinsmeisterin wurde Barbara Schlegel, die im Finale Anette Grallert schlagen konnte.

 

Im Einzelfinale der Herren trafen Danny Alkhaldy als Titelverteidiger und Thomas Fricker aufeinander. Im Endspiel konnte sich Thomas Fricker nach drei harten Sätzen durchsetzen. Er gewann damit zum fünften Mal nach 2004, 2006, 2011 und 2015 den Wanderpokal des Tischtennisvereinsmeisters.

 

Die weiteren Platzierungen: 3. Hartmut Scholl, 4. Norbert Blaschko, 5. Werner Schlegel und 6. Günter Freiberg.

 

Nach den Siegerehrungen durch Abteilungsleiter Josef Wittner ließ die Tischtennisabteilung diesen schönen Tag in einem gemütlichen Abend ausklingen. Unser Dank an alle Helfer und Kuchenspender, an Turnierleiter Norbert Blaschko und an Hartmut Scholl für die Beschaffung der originellen Preise.


Fertigstellung der Beregnungsanlage

- 2. Mai 2019 -


Was lange währt, wird endlich gut. Das Ergebnis war die Mühe wert. Seit dem heutigen Tag läuft nun die automatisierte Beregnungsanlage auf unserem Fußballplatz. So können unsere Sportler sicherlich bald auf einem klasse Fußballplatz trainieren und spielen.


Aufstieg im Tischtennis

- 15. April 2019 -

 

Unsere neue Jungenmannschaft im Tischtennis steigt nach nur einem Jahr auf! Auch vom letzten Spiel der Rückrunde kehrte die Mannschaft des SKV mit einem Sieg zurück. Damit beenden die Jungs eine tolle Saison souverän auf dem zweiten Tabellenplatz und steigen verdient zusammen mit dem TuS Freiberg in die Kreisliga A auf.


Remsecker Elfmeterschießturnier + 90er Party

- 12. April 2019 -

 

Der SKV Hochberg wird 100 Jahre jung! Im Rahmen einer großen Jubiläumsfeier, bei der u. a die Traditionself des VfB Stuttgart bei uns auf der Anlage spielt, führen wir auch wieder unser traditionelles Remsecker Elfmeterturnier durch.

Das Turnier findet am Freitag, den 5. Juli 2019, bei uns auf der Sportanlage (Waldallee 70, 71686 Remseck) statt. Ein Remsecker Elfmeterschießturnier für Jedermann, Jederfrau, für alle Fans und für alle Firmen! Beginn ist um 17.00 Uhr!

Melde auch Du mit Deinen Freunden oder mit Deinen Arbeitskollegen/innen eine Mannschaft und messe Dich im 5 gegen 5 mit anderen. Hab‘ einfach Spaß oder strebe nach dem großen Wanderpokal!

Im Anschluss findet eine geile 90er-Party mit DJ Danny statt. Der Barbetrieb ist gesichert.

Mannschaften für das Elfmeterschießturnier bestehen aus mindestens 5 Teilnehmern. Das Mindestalter beträgt 16 Jahre. Das Startgeld für das Elfmeterschießturnier beträgt 30,- Euro.

Eine Mannschaft melden könnt ihr über das Organisationsteam, per E-Mail an: elfmeterturnier@skv-hochberg.de. Anmeldeschluss ist der 22.06.2019!

Für Essen und Trinken ist ausreichend gesorgt.


Erdaushub an unserem Vereinsheim

- 01. April 2019 -

 

Nachdem wir die letzten Wochen viele Gespräche geführt haben, um eine Lösung für unser defektes Hauptabwasserrohr zu finden, werden heute die ersten Arbeiten ausgeführt. So wurde heute ein 5m tiefes Loch ausgehoben, damit morgen eine Bohrung für ein komplett neues Hauptabwasserrohr stattfinden kann. Im nächsten Schritt wird dann die Sanierung von unserem Vorgarten abgeschlossen.


Wir suchen Sie ⛷🏂🎿

- 25. März 2019 -

 

Seit 2017 haben wir eine neu gegründete Ski-Abteilung. Leider haben wir bisher die Abteilung noch nicht aktiv gestalten können, da viele andere Aufgaben anstanden. Wenn Sie gerne Ski oder Snowboard fahren und Lust haben in einem funktionierenden Verein eine Ski-Abteilung aufzubauen, dann dürfen Sie sich jederzeit gerne bei uns melden.


Heute wird der SKV 100 Jahre 💯🥳🍾

- 19. März 2019 -

 

Die Umstände am 19. März 1919, an dem der Vorfahr des SKV Hochberg e.V., der „Arbeiter- Turn- und Sportverein“ gegründet wurde, waren vermutlich keine gute Zeit. Zu nahe lag das Kriegsende 1918. Dennoch schaffte es eine Gemeinschaft, mit viel Freude und Fleiß, einen Verein ins Leben zu rufen und diesen lebendig zu gestalten.


Traditioneller Kinderfasching am 5. März 2019

- 17. Februar 2019 -

Auch in diesem Jahr startet am Faschingsdienstag (05. März) der legendäre Kinderfasching um 14.14 Uhr in der Hochberger Bürgerhalle!

 

Alle Kinder aus Remseck und der Umgebung sind eingeladen, sich zu verkleiden und einen Nachmittag mit jeder Menge Spaß zu erleben. Denn ab 14.14 Uhr schallt es wieder „Narri-Narro“ aus den Lautsprechern in der Bürgerhalle Hochberg.

 

Wie jedes Jahr gibt es viele tolle Spiele und fetzige Faschingsmusik vom DJ. Genießt den Nachmittag mit euren Freunden, mit ganz viel Spaß und Freude beim SKV Hochberg.

 

Für Essen und Getränke ist gesorgt. Wir freuen uns auf Euch!


Wir gratulieren Michael Eggenweiler zum Erwerb der Vereinsmanager C-Lizenz

- 05. Februar 2019 -

 

Auf dem Programm standen: Vereinsentwicklung, Ehrenamtsmanagement, Versicherung, Vereinsrecht, Steuern, Sponsoring, Marketing, Förderung & Zuschüsse. Keine leichte Kost – aber was tut man nicht alles für den Verein? Viel, wie wir finden!

 

"Ohne dem Ehrenamt funktioniert ein Verein nicht. Daher fördern wir die Weiterbildung und übernehmen sehr gerne die Kosten. Glückwunsch Micha zum nächsten Schritt im Ehrenamt.", so SKV-Vorsitzender Tim Eckert. Ein lizenzierte Abschluss, wie in diesem Fall die Vereinsmanager C-Lizenz, ist aber kein Muss.

 

Der Württembergische Landessportbund bietet ein super Ausbildungsprogramm in jeglicher Hinsicht. Jeder, der sich weiterbilden möchte kann hierzu vom Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg (BzG BW) gebrauch machen. Damit hat man einen Anspruch darauf, sich zur Weiterbildung vom eigenen Arbeitgeber an bis zu fünf Tagen pro Jahr freistellen zu lassen. Die Freistellung erfolgt unter Fortzahlung des Arbeitsentgeltes. Möchten auch Sie sich im Ehrenamt engagieren oder weiterbilden, so stehen wir Ihnen gerne für ihre Fragen zur Verfügung.


Wir wünschen Ihnen ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest

- 21. Dezember 2018 -

 

Mal wieder neigt sich ein Jahr dem Ende entgegen. Zeit, inne zu halten und das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen. Kommen Sie zur Ruhe und sammeln Sie Kraft für ein erfolgreiches und gesundes Jahr 2019.


Der Remsecker Gemeinderat stimmt der Entwicklungsplanung zum Hochberger Sportgelände einstimmig zu

- 11. Dezember 2018 -

 

Heute Abend hat der Gemeinderat der vom Verein vorgelegten Entwicklungsplanung zum Sportgelände einstimmig zugestimmt. Dies ermöglicht nun den Bau einer automatisierten Bewässerungsanlage auf dem bestehenden Rasenplatz, die Sanierung des Fußball-Hartplatzes, die Realisierung neuer Zufahrts- und Laufwege sowie den Bau einer Laufstrecke inkl. Weitsprunggrube für die Hochberger Grundschule. Der Verein erhält hierfür einen erheblichen finanziellen Zuschuss.

 

Tim Eckert, SKV-Vorsitzender: „Ich möchte mich bei der Stadtverwaltung, insbesondere beim Ersten Bürgermeister Herr Karl-Heinz Balzer, für die vielen offenen und zielorientierten Gespräche ausdrücklich bedanken. Ein Danke geht auch an Herrn Oberbürgermeister Dirk Schönberger, der die Planung am heutigen Tag vorangetrieben hat. Zuletzt möchte ich mich selbstverständlich auch bei den Damen und Herren des Gemeinderates bedanken, dass diese Zukunftsplanung mitgetragen wird. Wir sehen den beschlossenen Zuschuss wirklich nicht als Selbstverständlichkeit. Es ist aber ein klares Zeichen die Jugend fördern zu wollen. Dies ist mir zudem persönlich sehr wichtig. Kinder sollen bei uns beim SKV einfach gute Voraussetzungen vorfinden, um sich entwickeln und wohlfühlen zu können.“

 

Wenn auch Sie uns bei diesem tollen Zukunftsprojekt mit einer einmaligen Spende unterstützen möchten, dann finden Sie hier alle weiteren Informationen:

 

👉 www.skv-hochberg.de/sportplatz/


Line Dace neu im Vereinsangebot

- 10. Dezember 2018 -

 

Seit Januar 2019 bieten wir Ihnen ein neues Programm. Line Dance. Immer donnerstags von 20 Uhr bis 22 Uhr. Unsere Line-Dance-Gruppe ist für alle SKV-Mitglieder offen.

 

Line Dance ist eine Tanzform, bei der man alleine, ohne Partner, in Reihen und Linien vor- und nebeneinander tanzt. Die Tänze sind passend zur Musik choreografiert und werden heute nicht nur auf Country Musik, sondern auch auf aktuelle Lieder aus den Charts getanzt. Wir freuen uns nun auf viele neue tanzbegeisterte Frauen und Männer, die ein neues Hobby suchen oder Linedancer, die künftig gerne bei uns mittanzen möchten! Mehr Informationen finden Sie hier.


Wald-Laternenlauf für Jung bis Alt

- 29. Oktober 2018 -

Am Samstag, den 10. November, ist es wieder so weit. Der traditionelle SKV-Laternenlauf steht an. Ab 17.00 Uhr starten wir gemeinsam am Sportgelände in Hochberg mit unseren Laternen und drehen eine Runde durch den Wald. Auf dem Rückweg wartet auf dem Sportgelände ein großes St. Martin Feuer.

Für Essen und Getränke ist gesorgt. Kommt vorbei, mit oder ohne Laterne, und genießt einen gemütlichen Abend beim SKV Hochberg.


Trikots für einen guten Zweck

- 22. Juli 2018 -

Unsere alten Jugend-Trikots gingen für einen guten Zweck nach Ghana. Das Unity Stars Youth Team aus Abutia Kloe in Ghana freut sich über diese Ausstattung. Es ist eine offiziell am Spielbetrieb teilnehmende Mannschaft. Wie uns gesagt wurde, kamen durch die Trikots wohl neue Spieler hinzu. Toll, dass wir unseren Beitrag dazu leisten konnten. Danke an Thomas Braun, der dies arrangiert hatte.


Unsere Tischtennis-Mannschaft gewinnt zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte den Bezirkspokal 🏆🏓

- 30. April 2018 -

Am Samstag fanden in Asperg das Halbfinale sowie das Finale für den Bezirkspokal statt. Das Halbifnalspiel gegen die Mannschaft aus Freudental war sehr hart umkämpft. Letztendlich konnten wir nach einem harten Kampf den Sieg für uns verbuchen und standen so im Finale.

 

Im Finalspiel traten wir dann gegen die favorisierte Mannschaft aus Besigheim an. Mit einem unerwarteten aber deutlichen 4:0 waren wir am Ende die Sieger.

 

Es ist das erste Mal, dass der SKV Hochberg den Bezirkspokal gewinnt, was die Sache nochmal erfreulicher macht. Dem kommt allerdings noch hinzu, dass unsere erste Mannschaft auch noch den den Aufstieg in die Kreisliga B gesichert hat.


Werde auch Du Unterstützer des neuen Fußballplatzes beim SKV Hochberg e.V.

- 21. März 2018 -

Wir haben die Idee, unseren alten Fußball-Hartplatz in einen neuen Fußballplatz umzuwandeln. Werde auch Du Unterstützer des neuen Platzes.

👉 Weitere Informationen


Der SKV wünscht Euch ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein glückliches neues Jahr 🎄🎁

- 17. Dezember 2017 -

Das Jahr neigt sich mal wieder dem Ende entgegen. Wir hatten tolle Vereinsfeste, sportliche und gesellige Ereignisse sowie die ein oder anderen Renovierungsmaßnahmen. All diese Ereignisse innerhalb unseres Vereins wären nicht mit Hilfe der engagierten und ehrenamtlichen Arbeit möglich gewesen. Daher möchten wir an dieser Stelle gerne Danke sagen. Danke, an alle helfenden Hände!

Wir wünschen der gesamten SKV-Familie, Mitgliedern und Fans ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest im Kreise eurer Lieben. Kommt zur Ruhe, erfreut Euch an den "kleinen" Dingen im Leben und sammelt Kraft für das kommende Jahr.


Euer Vorstandsteam

- Tim Eckert, Urte Weinfurter, Matthias Novotny -


Wir haben den Ehrenamtspreis 2017 des Württembergischen Fußballverband (wfv) gewonnen

- 17. November 2017 -

 

Der SKV Hochberg hat den diesjährigen Ehrenamtspreis des wfv gewonnen. Im Rahmen einer Veranstaltung wurde uns dieser Preis verliehen.

 

"Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung. Jeder Ehrenamtliche bei uns im Verein hat dabei seinen Anteil. Bleibt dabei! Denn nur mit engagierten Ehrenamtlichen können wir für die Gesellschaft einen Mehrwert bieten. Das Preisgeld findet mit Sicherheit einen guten Platz bei unserer Jugend. Denn sie ist die Zukunft des SKV.", so SKV-Vorsitzender Tim Eckert.


SKV Flohmarkt bei uns in Hochberg

- 4. Juli 2017 -

 

Am Sonntag, den 16. Juli 2017, findet von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr unser 2. SKV Flohmarkt auf dem Sportgelände des SKV Hochberg statt.

Die Standgebühr beträgt 5 Euro pro laufender Meter. Wünschenswert wäre noch zuzüglich ein Kuchen.

Auf Wunsch kann ein Tisch zur Verfügung gestellt werden (begrenzt). Schulkinder können auf einer Decke für 2 Euro ebenfalls ihre Schätze anbieten.


Anmelden könnt ihr Euch bis spätestens 15. Juli 2017 bei Iris Müller per E-Mail oder bei Jeannine Ovan per E-Mail.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.


Unsere Fussball-D-Jugend macht als Meister einen Ausflug an den Brombachsee

- 3. Juli 2017 -

 

Nach der erfolgreichen Saison unserer D-Jugend haben wir vom 30.06. bis 02.07. einen Ausflug mit der gesamten Mannschaft, einschließlich Trainer und Betreuer, an den Brombachsee unternommen. Angereist sind wir am Freitagnachmittag. Hierzu hat uns das Renault-Autohaus HAASS freundlicherweise einen Leihbus kostenlos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür vom gesamten SKV Hochberg!

Untergebracht waren wir in einem Outdoorcamp mit Lagerfeuer und einfachen Holzhütten, die zur Übernachtung dienten. Also genau das Richtige für eine Bande von 11- bis 12-jährigen. Für die älteren Semester mit Bandscheibenproblemen war es dann etwas schwieriger, aber dennoch ganz, ganz toll.


Wir haben die Zeit verbracht mit Schwimmen im See (trotz vergleichsweise kühler Witterung haben es sich die Jungs nicht nehmen lassen im See zu schwimmen), Tretbootfahren, Grillen, Pizza backen und jede Menge Freizeit für die Jungs.

Fußball kam natürlich auch nicht zu kurz. Wir hatten ein Freundschaftsspiel gegen den DJK Obererlbach organsiert. Wie es sich für den amtierenden Meister der D7-Kreisstaffel gehört, haben wir dort standesgemäß mit 9:1 gewonnen. Dabei haben wir gezeigt, dass wir auch als 9er-Mannschaft super zusammenspielen können. Von daher war das auch ein guter Test für die neue Saison, da wir dann ja ebenfalls als 9er-Mannschaft spielen.

Die Stimmung in der ganzen Gruppe war super. Es gab keinen Streit, keinen Ärger, nix. Alle haben sich super verstanden. Keine Selbstverständlichkeit in einer Gruppe von 15 Leuten. Unsere Jungs haben wieder gezeigt, dass sie nicht nur kicken können, sondern auch eine hohe soziale Kompetenz besitzen. Samstagabend gab es noch ein Bogenschießen. Gewonnen haben - mit deutlichem Abstand - „Die dicken Michis“. Klar ist, dass wir für nächstes Jahr wieder einen Ausflug planen.


Unsere Damen beim LKZ-Lauf 2017

- 2. Juli 2017 -

 

Dieser Lauf ist aus unserer Abteilung nicht mehr weg zu denken. Vergangene Woche standen wir zum 5. Mal mit einer bunt gemischten Gruppe aus Walker- und Läuferinnen am Start. Bei bärigen 35 Grad fällt dann der Startschuss. Die Laufrunde ist alt bekannt, man freut sich auf die jubelnden Zuschauer, die uns am Wegesrand anfeuern, Getränke reichen und ab und zu mit einer Wasserdusche für eine kleine Abkühlung sorgen. Mit Freude und ein wenig Stolz erreichen wir mit neuen Bestzeiten die Ziellinie.

 

Dank unseren guten Caterings und den dazugekommenen Schlachtenbummler feiern wir mit stimmungsvoller Tanzmusik bis spät in die Nacht hinein. Sicher ist die Powerworkout Gruppe vom SKV Hochberg 2018 auch wieder am Start.

Hast auch DU Lust bei der Powerworkout Gruppe teilzunehmen? Dann schau doch einfach mal vorbei.


Unser Trainerteam wird erweitert

- 24. Mai 2017 -

 

Die Jugendförderung hat bei uns im Verein einen hohen Stellenwert eingenommen. Darauf sind wir sehr stolz. Mit unserem neuen Trainer, Benito, den viele bereits über zahlreiche Fußball-Jugendcamps kennen, gehen wir nun neue Wege. So wollen wir das Training im Jugendbereich weiter verbessern.


„Benito hat mit seinen zahlreichen Jugendcamps bewiesen, dass er ein super Fußballtraining mit technischen Inhalten anbieten kann. Seine lockere Art und seine eigene fussballerische Erfahrung aus der Verbandsliga und 4 Jahren in der Oberliga, helfen ihm dabei, 
den Kids die Inhalte zu vermitteln.“, so SKV-Vorsitzender, Tim Eckert.

Benito freut sich bereits auf die kommende Aufgabe: "Es ist definitiv eine interessante Herausforderung, auf die ich mich wahnsinnig freue und ich bin mir sicher, dass wir über einen längeren Zeitraum unsere Ziele für die Jugend etappenweise erreichen werden. Das Potential ist vorhanden - das haben die Kinder bereits bewiesen! Auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit!".

Die Fussballcamps der letzten vier Jahre waren stets ein toller Erfolg, aber auch das Fördertraining wird seit diesem Jahr klasse angenommen. Wir freuen uns, dass wir nun den nächsten Schritt in der Jugendförderung gehen können. Das Ziel wird es sein, Benito Step by Step in jeder Fußball-Jugend 1x wöchentlich zu integrieren.


Der SKV-Vereins-Ausschuss unterwegs

- 22. September 2016 -

 

Der Vereins-Ausschuss wurde von unserem Premium Partner, der Brauerei Weihenstephan, in deren Zentrale zu einer Brauereiführung eingeladen. So konnten wir die Qualität unseres Festbiers direkt vor Ort überprüfen. Im Anschluss wartete auf uns im Bräustüberl noch ein Mittagessen.


Ein Partyraum zum mieten

- 01. Juni 2016 -

 

Unseren tollen Allzweckraum könnt Ihr mieten. Dabei ist eine große Küche, Biertischgarnituren und edle Stehtische. Auf Wunsch kann eine Musikanlage und ein Video Beamer zusätzlich gemietet werden.

 

👉  Jetzt unseren Allzweckraum mieten.


Ex-VfB-Profi Cacau als Schiedsrichter

- 28. Mai 2016 -

 

Einen prominenten Schiedsrichter hatte unsere F-Jugend beim Fußballturnier in Korb. So kam plötzlich Ex-VfB-Profi Cacau als Schiedsrichter auf den Sportplatz.

 

Da staunten unsere Jungs nichts schlecht.


Neuer Treppenabgang

- 22. Dezember 2015 -


Zum Jahresende wurden noch die letzten Arbeiten am Treppenabgang fertiggestellt und zwei komfortable Geländer befestigt. So können nun auch Eltern mit Kinderwägen zum Sportgelände kommen. Der SKV bedankt sich bei der Stadt Remseck für diese Baumaßnahme.