Event- und Partyraum in Remseck



Ansprechpartner

Vorstandsmitglied

Matthias Novotny



Anfrage zur Miete des Event- und Partyraumes ab 1.1.2021

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Allgemeine Infos

Enthaltene Leistungen in der Raummiete:
👉 
Event- und Partyraum
👉 
Küche im Kioskbereich (mit 2x Gasgrills, 
2x Pommes Fritteuse, 1x Gastrospülmaschine)

👉 Bar im Raum
👉 4x Kühlschränke + 2x Kühltheken
👉 
30x Biertischgarnituren
👉 ausreichend Gläser, Geschirr und Besteck für ca. 100 Personen
👉 Nebenkosten
👉 Endreinigung als Pflichtbaustein (Räumlichkeiten und Außenbereich besenrein hinterlassen)

 

Sonderleistungen

👉 Musikanlage
👉 Faltpavillion
👉 Stehtische
👉 Video-Beamer
👉 Sat-Anlage


Info zur Reservierung:
Die Gesamtmiete ist bei Terminzusage durch den SKV Hochberg als Reservierung auf das untenstehende Konto zu überweisen. Nur nach Geldeingang gilt eine Reservierung als sicher.

Nach der Veranstaltung:
Der Event- und Partyraum, der Kiosk und die Toiletten sind nach der Veranstaltung bis 10.00 Uhr am Folgetag zu räumen und besenrein zu hinterlassen. Die Außenanlage ist ebenfalls zu säubern. Der Mieter wird den Müll selbst entsorgen.

 

Stornierung: Bei Widerruf der Miete innerhalb von 6 Wochen bis Mietbeginn werden 50% der Gesamtmiete einbehalten. Vorher kann die Anmietung kostenfrei widerrufen werden.


Allgemeine Informationen:

👉 den Event- und Partyraum können Sie ab dem 30. Lebensjahr für eigene Zwecke anmieten

👉 keine Anmietung über Dritte

👉 an Silvester / Neujahr finden keine Vermietungen statt

 

Interesse? Dann kontaktieren Sie uns einfach.


Konto für die Raummiete

Kontoinhaber: SKV Hochberg

IBAN: DE56 6006 9905 0010 2500 00 

BIC: GENODES1REM

Verwendungszweck: "Raummiete" + Datum


Reinigung

👉 der Raum wird vom Mieter besenrein hinterlassen

👉 der Raum wird generell in einem sauberen Zustand hinterlassen

👉 die Lichter werden ausgeschaltet und die Türen abgeschlossen


Bedingungen

Dem Mieter wird der Event- und Partyraum, der Kiosk und das Inventar für einen Mietpreis überlassen. Der Mieter erklärt sich einverstanden, dass Beschädigungen am / im Gebäude, sowie beschädigtes oder fehlendes Inventar ersetzt werden muss. Mit Überweisung der Miete gelten die Bedingungen als angenommen.